Corporate Grassroots – Rückenwind durch Unterstützer

“Man muss mit allem rechnen – auch mit dem Schönen.”

Gabriel Barylli

Österreichischer Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur

Jedes Unternehmen hat Fans – sonst könnte es gar nicht existieren. Doch was machen Sie mit Ihren Unterstützern? Wozu können Sie freiwilliges Engagement gut brauchen, in der echten Welt und im Netz?
Mit einem professionellen und herzlichen Dialog und etwas Kreativität verschaffen Sie sich Rückenwind in guten und weniger guten Zeiten.

Strukturiertes unternehmerisches Fanmanagement ist ein wichtiger Baustein Ihrer zeitgemäßen Kommunikationsstrategie. Das funktioniert nach dem Muster der in Europa noch relativ neuen Corporate Grassroots Arbeit.

Corporate Grassroots bedeutet innovatives Fanmanagement und stärkt mit zeitgemäßen Methoden die Verbindung mit Ihren Kunden. Doch nicht jeder Kunde ist auch ein deklarationsbereiter Fan! Corporate Grassroots heißt Arbeit mit echten Unterstützern, die als aktive Botschafter loyal und engagiert den Ideen, Anliegen und der Marke Ihres Unternehmens oder Ihrer Produkte Glaubwürdigkeit verleihen. Fans schaffen Sichtbarkeit, sorgen für Rückenwind und bringen ihre Überzeugungen aktiv ein.

  • Corporate Grassroots bewegt Menschen.
  • Corporate Grassroots setzt auf das echte Engagement von Überzeugten.
  • Corporate Grassroots ist das professionelle Management einer Bewegung.

Genießen Sie den Perspektivenwechsel.

Es gibt viele gute Gründe, um Fans und Unterstützer zu involvieren. Corporate Grassroots Management bringt Ihnen:

  • Mehr Sichtbarkeit auf einem umkämpften Markt
  • Mehr Dialog mit Ihren Kunden und Stakeholdern
  • Mehr Energie für geplante Veränderungen
  • Mehr Schwung bei besonderen Anlässen